Was gibt es schöneres als…

…eine Keramiktasse mit dampfendem Tee in kalten Tagen in den Händen zu halten! Bei meiner neuen Serie APES kommen erstmals Engoben wie auch Kohlestift zum Einsatz. Jede Tasse ist ein Einzelstück und mit Liebe von mir handgedreht. Noch im lederharten Zustand „bemale“ ich jede Tasse mit unterschiedlichen Engoben. Nach dem Rohbrand werden Linien und Striche…

Bienen als Inspiration

Die Muster sind gesetzt, jetzt geht es nur noch an die Evaluation der unterschiedlichen Farbkombinationen. Dieses Jahr stehen kräftigere Töne wie Grasgrün, Mohnblumenrot, Löwenzahngelb etc im Vordergrund – eben passend zum Thema. Die Foulards sind aus einem Baumwolle-Seidengemisch und werden uns den Herbst/Winter etwas bunter machen. Im Oktober werden alle Produkte erstmals zu sehen und…

Evaluation der Muster 2021

Das Auswahlverfahren der Muster für die Stoffkollektion 2021 hat begonnen. Gleichzeitig werden auf zwei neue Stoffqualitäten – ein Leinen/Baumwollmischgewebe sowie ein hauchzarter Mousseline Stoff Probedrucke gemacht. Ob sie meine bewährte und erprobten Baumwoll- sowie Seidenstoffe ersetzen oder ergänzen steht noch offen – ich bin gespannt. Auch diese Kollektion wird in der Schweiz produziert. Obwohl ich…

Efeu und Avocado als Färbemittel

Wolle und Stoffe mit Pflanzen und Haushaltabfällen färben – geht dies? Zusammen mit einer Kollegin haben wir erste Versuche gestartet. Zuerst haben wir die Wolle/Stoffe mit drei unterschiedlichen Laugen vorbehandelt – einerseits mit Sojamilch, mit Holzasche sowie mit Alaun. Den Sud mit Efeu (wächst bei mir zu Hause) und Avocadoschalen und Kernen haben wir einen…

Ein Jubiläum, welches in Mustern umgesetzt wird

2011 habe ich meine Imkerausbildung abgeschlossen. Zum zehnjährigen Jubiläum schaue ich mir meine Bienen, ihre Waben, ihre Nahrung, ihren Körperbau sowie ihr Verhalten etwas genauer an. Ein Bienenvolk ist eine Einheit aus Königin, Arbeiterinnen und im Sommer auch Drohnen – den männlichen Bienen. Bis zu 60000 Bienen bevölkern einen Stock im Hochsommer und tragen an…

Sie verschönern jedes Geschenk…

…die Rede ist von Anhängern und kleinen Kärtchen für dein liebevoll geschnürtes Päckli. In unterschiedlichen Motiven mal graphisch oder Weihnächtlich. Du kannst sie einzeln oder im 4-er Set erwerben. Dies bei mir direkt oder bei Maglimania in Bern. Wie immer erfolgt der Druck auf meinem beliebten Graspapier.

Wenn Wolle auf Keramik trifft….

Babette Eymann vom Label Magliamania färbt selber Wolle in unterschiedlichen Qualitäten ein. Ihr Laden an der Länggassstrasse 28 in Bern ist eine Schatzkammer für Strick/Häckel und DIY Liebhaber/innen. Mit Liebe zum Detail präsentiert sie ihre ausgewählte Ware, berät und geht auf jedes Projekt individuell ein. Durch ein eigenes Wunschprojekt kam unsere Zusammenarbeit zustande. Ich durfte…

Merino Wolldecke

Eine kuschelige Decke für lange Winternächte, Lesen auf dem Sofa oder als Bettüberwurf. 190x160cm wohlige Wärme und Weichheit. In Zusammenarbeit mit Herrn Urs in Kleinserie entstanden, ist die allerletzte dieser Decken zum Aktionspreis von Fr. 180.- zu verkaufen.

Handbesen – die Suche nach der Form

Handbesen habe ich schon einige gekauft – vor allem im asiatischen Raum. Ihre Vielfalt faszinierte mich schon immer. Zur Schalenkollektion Enos wollte ich selber solche Handbesen anfertigen. Sei es um meine Brotgehformen auszuwischen, die Asche im Cheminée zusammen zu fegen oder im Atelier schnell etwas auf einen Haufen wischen…Erste rudimentäre Skizzen zeigen auf in welche…

Schwarz – neue Muster für Karten und Papier

Alles beginnt immer mit einer Idee – dieses mal lag mein Fokus auf der Einfachheit eines Muster. Nur eine Farbe soll es sein. Ich entschied mich für Schwarz – eine Farbe welche ich sonst nicht häufig einsetze. Schlichte Linien, mal sehr graphisch, mal schon fast floral. Insgesamt sind es fünf vier Muster geworden, welche trotz…

Helvetisch…

Neu sind meine Foulards auch im Helvetisch in Aarau erhältlich. Eine auserlesene Auswahl an Schweizer Labels erwartet sie in diesem schönen Laden. Kleider, Accessoires, Keramik, Glas, Karten und vieles mehr steht zur Auswahl. Für jeden Geschmack lässt sich etwas finden. Schaut vorbei und lasst euch von der tollen Crew beraten!

Vasen aus drei unterschiedlichen Tonsorten

Beim Abdrehen von Keramischen Objekten fallen Unmengen von Tonschnippsel an. Diese sammle ich und bereite sie wieder auf. Sprich ich lege sie über Nacht in Wasser ein, knete sie am nächsten Tag ordentlich durch, streiche sie auf einer Gipsplatte aus, rolle es zusammen und knete, knete und knete bis es keine Lufteinschlüsse mehr im Ton…