Handbesen – die Suche nach der Form

Handbesen habe ich schon einige gekauft – vor allem im asiatischen Raum. Ihre Vielfalt faszinierte mich schon immer. Zur Schalenkollektion Enos wollte ich selber solche Handbesen anfertigen. Sei es um meine Brotgehformen auszuwischen, die Asche im Cheminée zusammen zu fegen oder im Atelier schnell etwas auf einen Haufen wischen…Erste rudimentäre Skizzen zeigen auf in welche Richtung ich möchte. Doch welches Material ist ideal und wo kann ich es beziehen? In Nadine Meier, Korbflechterin, Gestalterin und Dozentin, fand ich die richtige Person für einen experimentier  – Nachmittag. Pferdehaar wurde genau so getestet wie veganes Leder. Knüpftechniken wurden mir geduldig erklärt und umgesetzt – spannende Stunden mit viel Lust am Ausprobieren ohne zwingend ein Produkt zu realisieren – dies macht Spass. Nun kann ich an einem definitiven Endprodukt weiter arbeiten. Hier einige Impressionen von unserem Arbeiten.